Lassen Sie Ihre Corporate Identity sprechen

Die Diagrammfunktionen in Excel färben die Grafiken immer nach voreingestellten Werten ein. Diese können Sie jedoch auch an Ihre Unternehmensfarben oder andere Vorgaben anpassen.

Gehen Sie hierfür so vor:

  • Klicken Sie die Datenreihe, die Sie verändern wollen, in Ihrem Diagramm an.
  • Drücken Sie die rechte Maustaste und rufen Sie damit das Kontextmenü auf.
  • Wählen Sie dort die Funktion „Datenreihen formatieren“.
  • Wechseln Sie in das Register „Muster“.
  • Klicken Sie auf „Fülleffekte“ und anschließend wieder auf „Muster“.

Im nachfolgenden Dialog können Sie nicht nur aus einer Vielzahl von Mustern das geeignete für Ihre Diagramm wählen, sondern auch aus den Listenfeldern die Farben für den Vorder- und Hintergrund (Abb. 6).

Abb. 6: In diesem Dialog legen Sie die Fülleffekte für die markierten Figuren in einem Diagramm fest. Damit passen Sie die Optik an Ihre Hausfarben und Design-Vorgaben an.

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?