Ihren Zeitdieben auf der Spur

Wichtig für die effektive Zeitplanung ist es, sich über Zeitdiebe und erledigte Aufgaben einen Überblick zu verschaffen. Ein kleiner Windows- Trick hilft Ihnen dabei.

 

Der Editor von Windows kann nämlich als Logbuch Ihrer Aktivitäten genutzt werden. Dazu starten Sie das Programm etwa über einen Klick auf Start, Ausführen und Eingabe von notepad.

Geben Sie das Programmfenster „.LOG“ ein – natürlich ohne die Anführungszeichen. Speichern Sie die Datei etwa auf dem Desktop ab. Sobald Sie nun eine neue Tätigkeit beginnen, öffnen Sie die Datei und tragen Sie eine Beschreibung dort ein. Klicken Sie dann auf Speichern und schließen Sie das Dokument wieder. Die Eingabe des Kürzels sorgt dafür, dass bei jedem Öffnen der Datei automatisch das aktuelle Datum und die Uhrzeit eingesetzt werden. Wenn Sie dieses Aufschreiben mit etwas Disziplin pflegen, verschaffen Sie sich so einen guten Überblick über Ihre Arbeit. 

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?