Erweitern Sie Ihren Wortschatz: Wortfelder

Wer sich mit Wortfeldern beschäftigt, kann sich schnell einen größeren Wortschatz erarbeiten. Denn in einem Wortfeld stehen die Begriffe nicht unverbunden nebeneinander wie Vokabeln in einer alphabetischen Liste – sie sind inhaltlich verknüpft. Und genau diese Verbindungen lernen wir mit, wenn wir uns mit Wortfeldern beschäftigen. Dadurch wird das Lernen leichter, und wir können uns die neuen Wörter besser merken. Hier erfahren Sie, wie das funktioniert, und können es gleich ausprobieren.

Zunächst klären wir, was ein Wortfeld ist. Und dann geht es ans Trainieren – mit Spaß natürlich, weil das Lernen dann besonders leicht fällt.

Was ist ein Wortfeld?

In einem Wortfeld sind sinnverwandte Wörter derselben Wortart (Nomen, Verb o. a.) organisiert, die gemeinsam einen bestimmten begrifflichen Bereich der Sprache abdecken.

Es gibt geschlossene und offene Wortfelder. Das Wortfeld „Monatsnamen” beispielsweise ist geschlossen – es enthält im Deutschen genau zwölf Mitglieder und kann nicht erweitert werden. Ein offenes Wortfeld ist zum Beispiel „Farben”, wie man an den Wortschöpfungen zu jeder neuen Modesaison sieht.


Ein Wortfeld besteht jedoch nicht einfach aus einer Aufzählung aus Wörtern, sondern es enthält auch die Beziehungen zwischen ihnen. Das klassische Beispiel dafür sind Verwandtschaftsbezeichnungen, deren Beziehungsstruktur man am besten in einem Stammbaum darstellen kann.


Quote
Eat and drink with your relatives; do business with strangers.

Greek Proverb

Wortfelder sind so strukturiert, dass der Oberbegriff etwas Allgemeines angibt (zum Beispiel „Obst”), die Mitglieder des Wortfelds hingegen etwas Besonderes (zum Beispiel „Banane, Ananas, Apfel”). Es gibt auch die Beziehung „Ganzes – Teil” (zum Beispiel: Baum – Ast, Zweig – Blatt) und „Menge – Element” (zum Beispiel: Wald – Baum). Und innerhalb eines Wortfelds kann es noch einmal Untergruppen geben.

Doch damit genug der Theorie – ran an die Übungen!

So haben Sie am meisten von den Übungen

Nehmen Sie sich für jede Übung einige Minuten Zeit. Vor allem sollten Sie nicht gleich aufgeben, wenn Ihnen nichts mehr einfällt. Bleiben Sie trotzdem beim Thema, versuchen Sie, sich alles bisher Gefundene bildlich vorzustellen – dann wird mindestens ein weiterer Schub kommen, der Ihnen noch mehr Wörter zum Thema beschert.

Natürlich sollen Sie alles, was Ihnen zu einem Wortfeld in den Sinn kommt, auf Englisch notieren. Wenn Sie ein Wort nur auf Deutsch kennen (und das wird sicher mehr als einmal vorkommen), schlagen Sie es bitte nach. Und wenn Sie bei unseren Lösungsvorschlägen das eine oder andere englische Wort nicht kennen, ebenso.

Exercise: Fluggeräte

Als erste Fingerübung schreiben Sie bitte alle Fluggeräte auf, die Ihnen einfallen, vom Flugzeug bis zum … Aber wir wollen nicht zu viel vorwegnehmen.

 :::::::::__

:::::::::__

:::::::::___

 :::::::::__

Exercise: Was man mit einem Brief machen kann

Und jetzt zu einem Bereich, in dem Sie zu Hause sind: “… a letter”– Was kann man mit einem Brief alles machen – außer schreiben und lesen? Welche Verben fallen Ihnen dazu noch ein? Bitte übersetzen Sie Wörter, die Sie nur auf Deutsch kennen, ins Englische!

 :::::::::____

 :::::::::____

 :::::::::____

Exercise: Finden Sie den Oberbegriff?

Bei den folgenden Aufgaben haben wir jeweils vier Wörter zusammengestellt, die sich unter denselben Oberbegriff fassen lassen. Bitte finden Sie diesen Oberbegriff – und schlagen Sie alle Wörter nach, die Sie nicht kennen. Achtung: Der Oberbegriff kann auch aus mehreren Wörtern bestehen!

  1. ::::::::_
    1. offer
    2. letter of condolence
    3. follow-up letter
    4. reminder
  2. ::::::::_
    1. bone
    2. hair
    3. skull
    4. palate
  3. ::::::::__
    1. level
    2. chisel
    3. hammer
    4. jigsaw
  4. ::::::::__
    1. Malta
    2. India
    3. Canada
    4. Belize

Exercise: Welches von den Dingen gehört nicht zu den anderen?

Jetzt machen wir es noch eine Stufe schwieriger: Zu den folgenden Wörtern sollen Sie nicht nur den jeweiligen Oberbegriff finden – wir haben außerdem immer ein Wort eingeschmuggelt, dass nicht zu den anderen und zum Oberbegriff passt. Bitte unterstreichen Sie diese „Kuckuckswörter”.

  1. ::::::::___
    1. circle
    2. square
    3. place
    4. pentagon
  2. ::::::::___
    1. salty
    2. sweet
    3. oily
    4. umami
  3. ::::::::___
    1. ballpoint pen (BE)/ballpen (AE)
    2. ink
    3. pencil
    4. highlighter

  

Answer keys:
Exercise: Fluggeräte
airplane, jet, helicopter, hang glider, rocket, space shuttle, spacecraft, UFO, parachute, zeppelin, glider, jumbo jet, sea plane (BE)/waterplane (AE) …
Exercise: Was man mit einem Brief machen kann
Hier eine Auswahl an Verben, die in die Lücke von „… a letter” passen:
send, mail, post, seal, sign, xerox, answer, peruse, address, deliver, dictate, postdate, prepare, receive, intercept
Exercise: Finden Sie den Oberbegriff?

  1. types of letters
  2. body parts
  3. tools
  4. countries with English as an official language

Exercise: Welches von den Dingen gehört nicht zu den anderen?

  1. geometric forms, Kuckuckswort: place
  2. taste sensations, Kuckuckswort: oily
  3. writing utensils, Kuckuckswort: ink

 

Quiz: Country Codes
E-mail and the internet have led to new codes you need to know. Can you match the following country codes with their countries?
1. .at a)Dänemark
2. .es b)Österreich
3. .hu c)Großbritannien
4. .dk d)Australien
5. .nl e)Niederlande
6. .se f)Schweden
7. .tr g)Spanien
8. .uk h)Kanada
9. .ca i)Ungarn
10. .au k)Türkei

Answer key: Country Codes
1b, 2g, 3i, 4a, 5e, 6f, 7k, 8c, 9h, 10d

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?