Alle Befehle und Kürzel auflisten

Die meisten Funktionen in Office-Programmen können Sie auch mittels eines Tastenkürzels erreichen. Bei so vielen Kommandos ist es schwer, sich diese zu merken. Eine versteckte Funktion in Word macht es leichter.

Starten Sie Word. Am oberen Rand des Fensters über den Registerkarten finden Sie die Symbole für den Schnellzugriff. Klicken Sie am Ende der Liste auf den kleinen Pfeil und entscheiden Sie sich für den Eintrag „Weitere Befehle“.

Im nachfolgenden Dialog markieren Sie im linken oberen Listenfeld den Eintrag „Alle Befehle“. Suchen Sie in der Liste nun den Eintrag „Befehle auflisten“. Klicken Sie ihn an und drücken danach „Hinzufügen“. Damit können Sie den Dialog mit OK verlassen (* Abb. 1).

* Abb. 01: Suchen Sie sich den passenden Befehl aus, den Sie auf die Schnellstartleiste einbinden wollen. 

In der Symbolleiste für den Schnellzugriff haben Sie einen weiteren Eintrag, nach dessen Auswahl Sie sich zwischen den angebotenen Listen entscheiden können. Danach bereitet Ihnen Word eine Liste der Abkürzungen und Befehle vor, die Sie ausdrucken oder speichern können (* Abb. 2). Bedauerlicherweise gibt es diese Funktion nicht für andere Office-Programme.

* Abb. 02: Word möchte von Ihnen eine Bestätigung, bevor die Liste der Befehle gedruckt wird.

Total 1 Votes
1

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?